Scallywag gewinnt in Hong Kong

eingetragen in: Allgemein | 0

Die 4. Etappe des Volvo Ocean Race 2017/18 wird wohl in die Geschichte eingehen:
Mit „Sun Hung Kai Scallywag“ hat ein Team gewonnen, dem niemand einen Sieg zugetraut hat, das zur Halbzeit rund 100 sm zurück lag, und das Dank einer taktischen Meisterleistung und ein wenig Glück letztlich mehr als 30 sm vor dem derzeit 2. Team „Vestas“ durchs Ziel ging.

Wir gratulieren sehr herzlich.

Was lernen wir daraus?

  1. Niemals aufgeben!
  2. Immer zum Ziel fahren.

Mehr Informationen dazu findest Du

Wenn Du auch mal Rennluft schnuppern willst, schau bei Train & Race vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × fünf =